Smith wirft Powell im Pokal vor Science Hill | Sport

Home Wissen Smith wirft Powell im Pokal vor Science Hill | Sport

Im Baseball gewann Powell und wird zum Staatsturnier nächste Woche aufbrechen.

Durch den Einsatz von Charlie Smith auf dem Hügel für alle sieben Innings – trotz der Tatsache, dass er am Montag 110 Pitches warf und nach den TSSAA-Regeln nicht hätte berechtigt sein dürfen – gingen die Panthers in Führung und hielten an einer 4: 2-Entscheidung über Science Hill fest in einem Sektionswettbewerb der Klasse 4A im Baseballstadion der TVA Credit Union.

„Jedes Jahr ist es unser Ziel, einander zu lieben und zu respektieren, das Spiel zu lieben und zu respektieren, und das haben wir erreicht“, sagte Ryan Edwards, Trainer von Science Hill.

Powell verbesserte sich auf 27-5, als Titelverteidiger Hilltoppers mit 35-6 abschloss und seine 15-Spiele-Playoff-Siegesserie zu Ende ging.

Zu Smiths Pitcher sagte Edwards: „Ich habe eigentlich nichts anderes zu sagen, als dass er ihr Ass ist und dass sie ihn auf den Hügel setzen werden, wenn die TSSAA es ihnen erlaubt. Und das taten sie. Er hat ein tolles Spiel geworfen und uns geschlagen.

Smith wurde von der TSSAA zum Platzieren freigegeben, weil Bearden-Trainer Dave Prichard und Powell-Trainer Josh Warner beide eine Erklärung unterzeichneten, wonach Smith im Montagsspiel nur 105 Pitches geworfen hat – obwohl Beardens GameChanger-Video 110 Würfe zeigte.

EIN LOCH GRABEN

Nach drei torlosen ersten Innings öffnete Science Hill die Tür für Powell mit einem Fehler, der die Läufer auf den ersten und zweiten Platz brachte, ohne dass jemand herauskam.

Zwei Outs später verdoppelte Layne Doyle, Schlagmann Nr. 9, auf das linke Mittelfeld, um die Panthers mit 2: 0 in Führung zu bringen.

Im fünften Inning erlaubte ein Wurffehler einem Lauf, ein Tor zu erzielen, und Powell hatte eine 3: 0-Führung ohne verdiente Läufe.

„Wir haben nicht unser bestes Spiel gemacht, das stimmt definitiv“, sagte Edwards. „Du wirst Tage haben, an denen du es nicht tust. Ich wage zu behaupten, dass wir bei diesen 15 Playoff-Siegen in Folge in fast jedem von ihnen unseren besten Baseball gespielt haben.

RÜCKKEHRVERSUCH

Melden Sie sich noch heute bei Johnson City Press an!

Die besten Geschichten, direkt in Ihren Posteingang geliefert.

Als Powell ein viertes Inning in der Spitze des siebten ansetzte, sah es so aus, als wäre Science Hill vorbei.

Aber die Hilltoppers luden die Bases mit einem Out auf und bekamen einen zerrissenen Two-Run-Single von der linken Feldlinie von Jake McCallisters Schläger zum 4: 2.

Smith sammelte sich und bekam ein Pop-out und Strikeout, um das Spiel zu beenden.

„Wir haben hart gekämpft“, sagte Edwards. „Charlies Standorte waren an manchen Stellen schwer zu feuern.“

POWELL-KÖPFE

Smith endete mit 100 Pitches und erlaubte drei Hits und zwei Runs mit drei Walks und fünf Strikeouts.

Bryce Burkhart hatte drei Treffer und einen RBI.

FÜR WISSENSCHAFTSHÜGEL

McCallister endete mit zwei Treffern und zwei RBIs.

Cole Torbett arbeitete fünf Innings und gab fünf Treffer auf. Er erlaubte drei Runs, alle unverdient, mit fünf Walks und acht Strikeouts.

„Es war eine harte Nacht, aber Junge, er hat gekämpft“, sagte Edwards. „Das war eine unglaubliche Gruppe. Wir haben 49 unserer letzten 55 Spiele gewonnen.

Probieren Sie die Johnson City Press-App noch heute aus. Laden Sie es hier von Google Play und App Store herunter.

Empfohlene Videos