MnDOT: In den Grafschaften Wadena und Todd werden keine Autobahnfahrten empfohlen – Brainerd Dispatch

Home Reisen MnDOT: In den Grafschaften Wadena und Todd werden keine Autobahnfahrten empfohlen – Brainerd Dispatch

Das Verkehrsministerium von Minnesota rät davon ab, auf National Highways in den Grafschaften Wadena und Todd zu fahren, da es zu starkem Wind, Schneetreiben und schlechter Sicht (weniger als 1/10 Meile) kommt.

Die Bekanntmachung wurde am Freitagmorgen, 11. Februar, veröffentlicht.
Starke Windböen mit bis zu 40 km/h werden bis zum Nachmittag erwartet.

Keine Fahrtempfehlung bedeutet, dass sich die Fahrbahn verschlechtert hat und/oder die Sicht so weit eingeschränkt wurde, dass das Fahren sehr gefährlich ist.

Schneepflüge werden weiterhin betrieben, aber Autofahrern wird empfohlen, nicht zu reisen, bis sich die Bedingungen verbessern.

Tipps zum sicheren Fahren im Winter finden Sie unter

www.mndot.gov/workzone/winter.html.

Verkehrs- und Reiseinformationen in Echtzeit in Minnesota finden Sie unter

www.511mn.org

oder holen Sie sich die kostenlose Smartphone-App unter

Google Play

oder der

Appstore

.