Karneval auf Steroiden in der Innenstadt von Colorado Springs | Kultur & Freizeit

Home Unterhaltung Karneval auf Steroiden in der Innenstadt von Colorado Springs | Kultur & Freizeit

Phil Duhon, legendär für seine extravaganten Faschingspartys, bereitet sich auf den Faschingsdienstag am 1. März vor.

„Ich habe den Fat Tuesday 1998 im Ritz gestartet, als ich der Koch war“, sagte er. „Und es explodierte von dort.“

In diesem Jahr wird er seine berühmten Gerichte aus New Orleans für die Veranstaltung auf ein neues Niveau heben.

„Das wird der größte Karneval, den ich seit 20 Jahren gemacht habe“, sagte er.

Es findet in der Tejon Eatery, 19 N. Tejon St., statt, wo er der General Manager ist. (Er ist auch Miteigentümer von Oscar’s Downtown Oyster Bar.) Tejon Eatery hat neun Einheiten, in denen verschiedene Arten von Gerichten serviert werden. Am Faschingsdienstag verwandeln Duhon und sein Küchenteam diese neun Einheiten den ganzen Tag über in Stationen für verschiedene New Orleans-Spezialitäten.

„Der Feinkostladen vor dem Haus serviert Langusten und Garnelenbrei“, sagte er. „Ich werde dort auch Austern haben. Die nächste Einheit wird Platten mit Austern, Garnelen, Hummer-Makkartoffeln und Käse sowie Brathähnchen haben. Dann gibt es im nächsten Raum Po’boys, Froschschenkel und Blutwurst. Jeder Raum wird etwas anderes haben. Ich bringe mein Oscar-Menü in diesen Raum, wo wir mehr Menschen bedienen können.

Auf jeder Ebene des Restaurants gibt es voll ausgestattete Bars, in denen traditionelle Cocktails im New Orleans-Stil erhältlich sind.

„Wir werden den ganzen Tag über verschiedene Bands spielen lassen“, sagte er. „Es wird einen geben, der wie Zydeco klingen wird.“

Keine Reservierung erforderlich.

„Es ist Walk-in und Pay-as-you-go“, sagte er. „Tejon Eatery ist normalerweise dienstags geschlossen, aber für Mardi Gras öffnen wir um 11 Uhr und schließen gegen 23 Uhr.“