Kansas City Jugend-Eishockeyzahlen steigen

Home Sport Kansas City Jugend-Eishockeyzahlen steigen

KANSAS CITY, Mo. – Angesichts der Tatsache, dass Football, Fußball und Baseball so viel Aufmerksamkeit geschenkt wird, denken viele vielleicht, dass Hockey bei jungen Kindern aus Kansas City nicht so beliebt ist.

„Früher habe ich Baseball gespielt, dann fing ich an, Hockey zu mögen“, sagte der 8-jährige Jackson Shaw.

Aber Rob Brown, Präsident der Kansas City Youth Hockey Associationsagt, dass die Wahlbeteiligungszahlen das Gegenteil beweisen.

„In diesem Jahr haben wir, glaube ich, 1.065 oder fast 1.100 Kinder, die unter dem Dach von KCYHA Hockey spielen“, sagte Brown.

Beim Eiszentrum von Kansas City in Shawnee, KansasMannschaften aus aller Welt treten auf dem Eis gegeneinander an.

„Es macht ein bisschen mehr Spaß als Baseball, denn wenn man auf dem Eis ist, gibt es tatsächlich schnelle Action und man muss sich wirklich bewegen“, sagte der 7-jährige Ethan Brown.

Ethan und seine Teamkollegen sind alle unter 8 Jahre alt und erzählten KSHB 41 News, dass sie ihre Schlittschuhe kurz nach dem Laufenlernen geschnürt hätten.

„Ich erinnere mich, als mein Vater mich auf die Eisbahn im Freien brachte und mir das Skaten beibrachte“, sagte Ethan.

Im Großraum Kansas City gibt es derzeit sieben Eisbahnen, aber Eishockeyfans sagen, dass mehr benötigt werden, um den Sport wachsen zu lassen.

„Das ist es, was wir hier jetzt brauchen, und wir arbeiten daran“, sagte Brown. „Wir könnten jetzt zwei bis drei weitere Eisplatten in dieser Stadt gebrauchen, und so werden wir das Spiel wirklich erweitern und zugänglicher machen.“

Für Kinder, die sich für Hockey interessieren, ist der 5. März Probieren Sie Hockey am Nationalfeiertag kostenlos aus.

„Sie können an diesem Eishockey-Lernprogramm teilnehmen, egal ob Sie skaten können oder nicht, und wir können Sie in das Spiel einbeziehen“, sagte Brown.

KCYHA ist auch ein Partner von Kansas City Mavericks.

Jeder örtliche Jugendclub veranstaltet einen Abend, an dem das Team bei einem Spiel der Mavericks zu sehen ist. Die Kinder werden zwischen den Perioden auf dem Eis anerkannt, was laut Brown zur Förderung des Sports beiträgt.