Jimmy Garoppolo, die 49ers, haben sich für ihre Freitagsreise nach Los Angeles „eingesperrt“.

Home Reisen Jimmy Garoppolo, die 49ers, haben sich für ihre Freitagsreise nach Los Angeles „eingesperrt“.

SANTA CLARA – Kurz nachdem die 49ers erfahren hatten, wohin ihre Reise sie zum NFC Championship Game führen würde, begann Trainer Kyle Shanahan, Textnachrichten von einigen seiner Spieler zu erhalten.

Mit dem Sieg der 49ers über die Green Bay Packers in Lambeau Field am Samstagabend wussten die 49ers, dass sie ihren siebten Roadtrip in den letzten neun Wochen unternehmen würden.

Normalerweise reist das Team zwei Tage vor dem Spiel ab, wenn es in andere Zeitzonen reist. Der Sieg der Los Angeles Rams über Tampa Bay wäre normalerweise für eine Samstagsreise nach Südkalifornien verloren gegangen.

Aber mehrere Spieler haben ihren Wunsch geäußert, am Freitag zum Spiel am Sonntag nach Los Angeles aufzubrechen.

„Es war ein Haufen von uns, und wir waren alle interessiert“, sagte Jimmy Garoppolo, Quarterback der 49ers. „Das ist so etwas wie unsere Routine bei unseren Auswärtsspielen in dieser Saison. Ich denke, das sperrt die Jungs ein.

„Ich habe eine ziemlich gute Routine, was das Lernen und solche Dinge angeht. Wenn wir freitags abreisen, bleiben Sie besser in den Spielplan eingebunden und eliminieren Ablenkungen. »

Shanahan dachte bereits darüber nach, die normalen Reisepläne des Teams für das NFC-Meisterschaftsspiel zu ändern, als er anfing, Feedback von einigen seiner Spieler zu erhalten.

„Ich möchte nicht ändern, was wir normalerweise tun“, sagte Shanahan. „Ich habe das Gefühl, dass wir normalerweise freitags abreisen, weil es so aussieht, als hätten wir in letzter Zeit so viele Reisen gemacht. Aber eine Reihe von Spielern haben mich am Sonntag direkt nach dem Sieg der Rams kontaktiert und gefragt, ob wir am Freitag gehen könnten.

„Ich war aufgeregt, dass sie gefragt haben, weil ich jetzt lieber freitags gehe, weil man mehr Zeit hat, sich zu konzentrieren und direkt zum Spiel zu gehen, also machen wir das.“

VERBINDUNG: Williams als zweifelhaft für das NFC-Meisterschaftsspiel aufgeführt

Die 49ers sollten die Mannschaftszentrale gegen 19:30 Uhr verlassen, damit ihre Hotelankunft dem Zeitplan ähnelt, wenn der Club in die östlichen oder zentralen Zeitzonen reist.

In den vergangenen acht Wochen reisten die 49ers zu Spielen in Seattle, Cincinnati, Tennessee, Los Angeles, Dallas und Green Bay.

Laden Sie den 49ers Talk-Podcast herunter und folgen Sie ihm