Fotobericht: Darwin Day im Bean Life Science Museum

Home Wissen Fotobericht: Darwin Day im Bean Life Science Museum

Das Bean Museum veranstaltete am 12. Februar eine Geburtstagsfeier für Charles Darwin. Die Besucher holten sich einen Partypass, um sich bei jeder Aktivität stempeln zu lassen, und gingen dann von Raum zu Raum, um Geschichten zu hören, Videos anzusehen, darwinistische Theorien zu lernen und Stücke vom Geburtstagskuchen zu probieren. .

Folgen Sie dem Bohnenmuseum instagram um zukünftige Ereignisse zu verfolgen.

Parteipässe dienen als Leitfaden für Aktivitäten. (Nicole Olsen)
Mitarbeiter des Bohnenmuseums erklären phylogenetische Bäume. (Nicole Olsen)
Eine Mutter hilft ihrem Kind auf Darwins Geburtstagsfeier. (Nicole Olsen)
Freunde und Familien sehen sich ein kurzes Video über Darwin an. (Nicole Olsen)
Wer seinen Partypass ausfüllt, wird mit einer Geburtstagstorte belohnt. (Nicole Olsen)
Druck-, PDF- und E-Mail-Version