„FMS-Held“ unter den Geehrten bei der Feier von Mathematik und Wissenschaft – The Brock News

Home Wissen „FMS-Held“ unter den Geehrten bei der Feier von Mathematik und Wissenschaft – The Brock News

Dozenten und Mitarbeiter, die zum Gedeihen von Brocks Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften (FMS) beigetragen haben, wurden am Mittwoch, dem 18. Mai, für ihre Beiträge geehrt.

Bei der achten jährlichen Celebration of Excellence – der ersten persönlichen Veranstaltung der Fakultät seit Beginn der COVID-19-Pandemie – wurden unter anderem verschiedene Auszeichnungen verliehen, um herausragende Leistungen in Lehre, Forschung und Wissenschaft sowie das Engagement von Studierenden anzuerkennen. Jede Auszeichnung forderte Nominierungen von Kollegen auf, die eine Anerkennung herausragender Arbeit sehen wollten.

FMS-Dekan Ejaz Ahmed und Mitglieder der Geschäftsleitung gratulierten zu der Veranstaltung und sprachen über die Beiträge der Fakultät zur breiteren Brock-Community.

„Die Fakultät stützt sich auf die Fähigkeiten und das Engagement von fünf Säulen – unseren Studenten, unseren Kollegen, den Mitarbeitern, der Verwaltung und unserer Gemeinschaft“, sagte Ahmed. „Wenn wir jeder Herausforderung mit Unterstützung und Respekt begegnen, passieren großartige Dinge.“

Zwei neue Ehrungen wurden in diesem Jahr eingeführt: der Friends of Science Award, der die Beiträge eines Community-Mitglieds zur Unterstützung wissenschaftlicher Bestrebungen anerkennt, die sich auf die Fakultät und die breitere Brock-Community auswirken, und das FMS HERO-Zertifikat, das außergewöhnliches Engagement und Bemühungen für eine herausfordernde und zeitaufwändige Ursache für die Verbesserung der Fakultät, ihrer Mitarbeiter und ihrer Studenten.

Neben dem Lifetime Achievement Award wurde FMS Associate Dean Shyamal Bose als erster Empfänger des FMS Hero-Zertifikats geehrt.

Es ist bekannt, dass Bose über seine normalen Pflichten hinausgeht, um Studenten zu helfen, die mit den Herausforderungen der Pandemie zu kämpfen haben, und unermüdlich – manchmal während der Ferien – daran arbeitet, sicherzustellen, dass FMS-Studenten umfassend unterstützt werden.

Raziel Zisman, Partner und Leiter der Sustainable Governance Initiative bei Whittle Consulting, war der erste Empfänger des Friends of Science-Preises.

Zu den diesjährigen Gewinnern gehören:

  • FMS Exzellenz in der Lehre — Costa Metallinos, Professor, Institut für Chemie
  • Ausgezeichnete Forschung — Chantal Buteau, Professorin, Institut für Mathematik und Statistik
  • Emeritierter Forscher des Dekans — Georgii Nikonov, Professor, Institut für Chemie
  • Studentenerfahrung, Rekrutierung und Bewusstsein – Personal — Justin Steepe, Spezialist für Strategie, Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungen, Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften, Dekanat
  • Verehrter Mitarbeiter — Alison Smart, Assistentin des Wissenschaftsladens, Wissenschaftsladen
  • Verehrter Mitarbeiter — Elena Genkin, Diplom- und Verwaltungsfachfrau, Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften, Dekanat
  • Lebenswerk – Fakultät — Shyamal Bose, stellvertretender Dekan, Bachelor-Programme, Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften
  • Lebenswerk – Persönlich — Elizabeth Horvath, Verwaltungsassistentin, Institut für Physik (im Ruhestand)
  • Lebenswerk – Persönlich — Gary McDonnell, stellvertretender Leiter, Elektronik – Technischer Dienst
  • Excellence in Teaching and Student Engagement Award — Amanda Lepp, Senior Lab Demonstrator, Fachbereich Biologische Wissenschaften
  • Preis für Führung in der Erlebnispädagogik — Poling Bork, Senior Lab Instructor/Koordinator/Mentor, Fachbereich Informatik
  • Förderpreis der Freunde der Wissenschaft — Raziel Zisman, Partner und Leiter, Sustainable Governance Initiative bei Whittle Consulting
  • FMS HERO-Zertifikat — Shyamal Bose, stellvertretender Dekan, Bachelor-Programme, Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften