ESE Entertainment wird mit einem neuen Geschäftsbereich in Metaverse einsteigen

Home Unterhaltung ESE Entertainment wird mit einem neuen Geschäftsbereich in Metaverse einsteigen

VANCOUVER, British Columbia, 24. Januar 2022 (GLOBE NEWSWIRE) — ESE Entertainment Inc. („MEER„oder der“Gesellschaft”) (TSXV: ESE) (OTCQB: ENTEF) freut sich bekannt zu geben, dass es einen neuen Geschäftsbereich seines Unternehmens gegründet hat, der sich auf die Ausweitung seiner bestehenden kommerziellen Produkte und Dienstleistungen auf die Metaverse konzentriert.

Das Metaverse wird allgemein als ein Netzwerk virtueller 3D-Welten definiert, die sich auf soziale Verbindungen konzentrieren. Metaverse beschreibt genauer Web3-basierte Anwendungen und Welten, die auf der Blockchain aufgebaut sind. ESE Entertainment hat zwei Hauptmetaversen identifiziert, für die es versuchen wird, kommerzielle Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln: Decentraland und The Sandbox. Darüber hinaus gibt es mehrere Play-to-Earn-Videospiele, die ESE überprüft.

Bis heute hat sich ESE auf die Bereitstellung einer Reihe von Dienstleistungen für große Videospielentwickler, Herausgeber und Marken konzentriert, indem es Technologie, Infrastruktur und Fanbindungsdienste auf internationaler Ebene bereitstellt. ESE betreibt auch eigene E-Commerce-Kanäle, E-Sport-Teams und Gaming-Ligen. Mit der Einführung seines Metaverse-Geschäftsbereichs glaubt das Unternehmen, dass es seine aktuellen Angebote für Metaverse-Kunden mithilfe seiner Gaming-Expertise erweitern kann. Konrad Wasiela wird den neuen Geschäftsbereich Metaverse leiten und ESE wird versuchen, im Jahr 2022 zusätzliches Fachwissen mit strategischen Partnerschaften, Einstellungen und Beratern einzubringen.

Konrad Wasela, CEO von ESE, sagte: „Die Möglichkeiten im Metaverse und Web3 sind sehr groß. Zu unseren bestehenden Kunden und Partnern gehören einige der größten Herausgeber von Videospielen der Welt, und sie erweitern ihre Geschäftsmodelle auf die Metaverse. Aus diesem Grund glauben wir, dass ESE einzigartig positioniert ist, um echte Geschäftsdienste und -angebote bereitzustellen, indem wir unser vorhandenes Fachwissen und unsere Fähigkeiten auf die Metaverse anwenden. Wir werden versuchen, aggressiv in den Raum zu expandieren.

Über SIEHE
ESE ist ein in Europa ansässiges Unterhaltungs- und Technologieunternehmen, das sich auf Gaming und E-Sport konzentriert. Das Unternehmen bietet führenden Videospielentwicklern, Publishern und Marken eine Reihe von Dienstleistungen an, indem es weltweit Technologie-, Infrastruktur- und Fan-Engagement-Services bereitstellt. ESE betreibt auch eigene E-Commerce-Kanäle, E-Sport-Teams und Gaming-Ligen. Zusätzlich zu den organischen Wachstumschancen des Unternehmens erwägt das Unternehmen selektive Akquisitionen, die seinem Ziel entsprechen, ein dominierender globaler Akteur in den Bereichen eSports-Technologie und -Infrastruktur zu werden. | www.esegaming.com

Vorausschauende Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen zukunftsgerichtete Informationen darstellen können. Alle Aussagen, mit Ausnahme von historischen Tatsachen, die sich auf Aktivitäten, Ereignisse, Ergebnisse, Entwicklungen, Leistungen oder Errungenschaften beziehen, die von ESE (ganz oder teilweise) vorhergesehen oder erwartet werden oder in der Zukunft eintreten werden, sollten als zukunftsgerichtet betrachtet werden. Information. Solche Informationen können Aussagen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf: den zukünftigen Erfolg des auf Metaverse ausgerichteten Geschäftsbereichs des Unternehmens; die Zeitachse des Eintritts der Gesellschaft in die Metaverse; die Fähigkeit des Unternehmens, Produkte und Dienstleistungen für die Metaverse zu entwickeln oder erfolgreich in die Metaverse einzutreten, einschließlich Decentraland und der Sandbox; das anhaltende Wachstum und die Popularität des Metaversums und dessen kommerzielle Realisierbarkeit; und die erwarteten Vorteile für ESE durch den Eintritt in die Metaverse. Oft, aber nicht immer, sind zukunftsgerichtete Informationen durch die Verwendung von Wörtern wie „plant“, „erwartet“, „ist geplant“, „Budget“, „erwartet“, „schätzt“, „prognostiziert“ erkennbar.“ , „beabsichtigen“, „antizipieren“ oder „glauben“ oder Variationen (einschließlich negativer Variationen) dieser Wörter und Ausdrücke oder Aussagen, die in der Zukunftsform formuliert sind oder darauf hinweisen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse „möglicherweise“, „könnten“, „ könnte“, „könnte“ oder „wird“ (oder andere Variationen des oben Genannten) getroffen werden, eintreten, erreicht werden oder eintreten. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf derzeit verfügbaren Wettbewerbsdaten, Finanz- und Wirtschafts- und Betriebsplänen, Strategien oder Überzeugungen zum Datum dieser Pressemitteilung, beinhalten jedoch bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten, Annahmen und andere Faktoren, die dazu führen können, dass tatsächliche Ergebnisse eintreten.SEE Leistung oder Erfolg ist m sich wesentlich von zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften unterscheiden, die durch die zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückt oder impliziert werden. Diese Faktoren können auf Informationen basieren, die ESE derzeit zur Verfügung stehen, einschließlich Informationen, die von externen Branchenanalysten und anderen externen Quellen stammen, und basieren auf den aktuellen Erwartungen oder Überzeugungen des Managements in Bezug auf zukünftiges Wachstum, Betriebsergebnisse, zukünftiges Kapital (einschließlich Betrag , Art und Quellen der Finanzierung) und Ausgaben. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen werden ausdrücklich durch diesen Warnhinweis eingeschränkt. Der Handel mit ESE-Wertpapieren sollte als hoch spekulativ angesehen werden.

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulation Services Provider (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

QUELLE ESE Entertainment Inc.
Für weitere Informationen zu ESE wenden Sie sich bitte an:
Daniel Mogil, Investor Relations
[email protected]
647-492-1535