Do’s and Don’ts politischer Zeichen

Home Politik Do’s and Don’ts politischer Zeichen

DOTHAN, Ala. (WTVY) – Die Wahlsaison steht vor der Tür, ebenso wie die Flut politischer Zeichen und strenger Regeln darüber, wohin sie gehen dürfen und was Sie dagegen tun können.

Die Wahlkampfsaison ist angebrochen und Politiker machen ihre Runden und bitten die Wähler, ihre Unterstützung zu zeigen.

„Sie sollen auf Privatgrundstücken stehen. Sie sollten nicht auf den Straßen sein, und Sie sollten sie nicht an Telefonmasten oder auf der Vorfahrt aufstellen“, sagte Jeff Carlisle, stellvertretender Leiter, Sheriff von Houston County.

Vier mal acht Schilder stehen für Gewerbeimmobilien. Hofschilder sind für Wohngebiete bestimmt, dürfen aber nur mit Genehmigung des Vermieters angebracht werden.

„Es ist eigentlich nur aus Respekt vor den Eigentümern, sicherzustellen, dass Sie ihre Erlaubnis haben, diese Schilder auf ihrem Grundstück anzubringen.“

Eigentümer können alle Bereiche entfernen, die sie nicht möchten.

„Wenn jemand ein Schild an Ihrem Grundstück anbringt, das Sie nicht möchten, ist es kein Problem, es von Ihrem Grundstück zu entfernen.“

Wenn Sie ohne Erlaubnis ein politisches Schild auf dem Eigentum einer anderen Person zerstören oder entfernen, sehen Sie sich einem Vergehen der Klasse 2 nach Gesetz 16-1019 gegenüber.

„Wir sagen immer allen, dass sie die Schilder in Ruhe lassen sollen.“

Wenn Sie ein Problem mit Kampagnenschildern haben, rufen Sie zuerst an und erstatten Sie Anzeige bei der örtlichen Strafverfolgungsbehörde.

Urheberrecht 2022 WTVY. Alle Rechte vorbehalten.

Abonnieren Sie unsere Newsletter-Neuigkeiten 4 und erhalten Sie jeden Morgen die neuesten lokalen Nachrichten und das Wetter direkt per E-Mail. Erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen zu Top-News 4-Storys, indem Sie unsere herunterladen App.