Doctor Who Worlds of Wonder: Die Wissenschaft hinter der Science Fiction

Home Wissen Doctor Who Worlds of Wonder: Die Wissenschaft hinter der Science Fiction

Doctor Who ist die am längsten laufende Science-Fiction-Serie der Welt. Und obwohl das fantastisch klingen mag, stammen viele der Ideen, die in der Show des 59-Jährigen gezeigt werden, aus aktuellen wissenschaftlichen Ideen. Von der Fähigkeit der TARDIS, durch Raum und Zeit zu reisen, bis hin zur Regenerationsfähigkeit des Doktors, ganz zu schweigen von den seltsamen und wunderbaren außerirdischen Lebensformen im ganzen Kosmos, es gibt wissenschaftliche Fakten hinter der Fiktion. neuer WissenschaftlerClare Wilson hat einen Blick hinter die Kulissen der Doctor Who Worlds of Wonder-Ausstellung im World Museum in Liverpool, Großbritannien, geworfen und K9, Lady Cassandra und die Daleks getroffen, um herauszufinden, ob die TARDIS wirklich größer ist .

Doctor Who Worlds of Wonder wird am 27. Mai im World Museum in Liverpool, Großbritannien, eröffnet und läuft bis Oktober 2022.

Schlüsselwörter: