Die Major League Baseball wendet sich an einen Bundesvermittler, um die Sperrung des Sports zu beenden

Home Sport Die Major League Baseball wendet sich an einen Bundesvermittler, um die Sperrung des Sports zu beenden

Major League Baseball forderte am Donnerstag die sofortige Unterstützung eines Bundesvermittlers, um bei der Lösung der Sperrung des Sports zu helfen, teilten Quellen ESPN mit und fügten möglicherweise die Anwesenheit einer neutralen Partei ein, um eine Arbeitsniederlegung jetzt im dritten Monat zu beenden.

Die Liga hat sich an den Bundesvermittlungs- und Schlichtungsdienst gewandt, eine Regierungsbehörde, die versucht, bei der Beilegung von Arbeitskonflikten zu helfen, hieß es aus Quellen.

Eine Vermittlung ist nicht obligatorisch und die MLB Players Association sollte die Intervention Dritter akzeptieren.

MLB sperrte die Spieler am 2. Dezember aus, nachdem sich die Parteien nicht auf einen neuen Tarifvertrag einigen konnten.

Seitdem haben sich die Parteien viermal getroffen. Keiner der vier hat nach mehr als einem Vierteljahrhundert sozialen Friedens nennenswerte Impulse für einen neuen Tarifvertrag gegeben.