Die Freundschaft zwischen Mike Krzyzewski und Bobby Knight endete nach dem Vorfall im Jahr 2015

Home Sport Die Freundschaft zwischen Mike Krzyzewski und Bobby Knight endete nach dem Vorfall im Jahr 2015

Mike Krzyzewski spielte bei Army den Point Guard des legendären Trainers Bobby Knight, bevor er sein Assistent bei Indiana wurde. Coach K übernahm schließlich an seiner Alma Mater, bevor er Duke in ein College-Hoop-Kraftpaket verwandelte, das mit Knight’s in Indiana konkurrierte – und es letztendlich übertraf.

Während seiner gesamten Karriere hat Krzyzewski Knight viel Anerkennung dafür gezollt, dass er beim Start seiner Karriere geholfen hat, während er sich stilistisch von seinem ehemaligen Mentor distanziert hat. Ein neues Buch über Coach K von New York Post Kolumnist Ian O’Connor das später in diesem Monat veröffentlicht wird, beschreibt, wie sich die Beziehung zwischen den beiden College-Basketballlegenden in den letzten Jahrzehnten verschlechtert hat und sich bei einer Veranstaltung 2015 zu Ehren des 50.

Ein Auszug herausgegeben von Yahoo Sport beschreibt den Vorfall, bei dem Knight Krzyzewski völlig brüskierte, wütend über „mehrere wahrgenommene Kränkungen“, einschließlich Krzyzewskis Entscheidung, Knights Angebot, bei den Olympischen Sommerspielen 2008 gegnerische Mannschaften für das Team USA zu erkunden, nicht anzunehmen.