DEZ LEWIS IM TEAM USA

Home Sport DEZ LEWIS IM TEAM USA


Fußball




CONWAY, Arkansas _ Dezmin Lewis, früher herausragender Wide Receiver der University of Central Arkansas, war am Sonntag wieder auf dem Footballfeld, diesmal ohne Polster oder Helm.

Lewis ist Teil des Team USA Flag Football Team, das an den World Games 2022 teilnimmt, die in Birmingham, Alabama, stattfinden. Die 11. Ausgabe der World Games ist eine internationale Multisportveranstaltung mit Sportarten oder Disziplinen, die nicht bei den Olympischen Spielen ausgetragen werden, und findet vom 7. bis 17. Juli statt. Die Spiele umfassen 30 offizielle Sportarten in 54 Disziplinen und werden an 30 Austragungsorten in und um Birmingham ausgetragen.

Lewis, der an der UCA in fast jeder Empfangskategorie unter den Top 5 rangiert und sowohl zum Senior Bowl als auch zum East-West Shrine Game eingeladen wurde, ist einer von 12 Spielern im US-Kader. Zusammen mit einer Frauenmannschaft werden sie bei den World Games gegen sieben andere Länder antreten, wobei das Meisterschaftsspiel für Mittwoch angesetzt ist.

„Es ist ziemlich cool, gegen Athleten aus anderen Ländern antreten zu können“, sagte Lewis, der Assistenztrainer für Fußball und Basketball an der Lewisville (Texas) High School ist. „Es gibt außergewöhnliche Athleten in diesem Wettbewerb, also wird es eine Herausforderung.“

Lewis ist relativ neu im Sport, nachdem er von Freunden in der Gegend von Dallas zum Spielen eingeladen wurde.

„Sie baten mich, zu ihnen zu kommen und mit ihnen zu spielen, und dann sah mich der US-Trainer und lud mich ein, es für dieses Team zu versuchen“, sagte Lewis. „Ich war Teil des Teams und jetzt können wir an den World Games teilnehmen. Es ist ziemlich verrückt, wie alles gelaufen ist.

„Und das ist ein wirklich großes Problem. Ich hatte keine Ahnung, wie groß es war. Es treten einige unglaubliche Athleten an, einige, die auf jedem Fußballniveau spielen können.“

Der Sport des wettbewerbsfähigen Flaggenfußballs ist fünf gegen fünf. Teams spielen zwei 20-Minuten-Hälften auf einem 25 mal 50 Meter großen Feld. Das Turnier wird auf dem historischen Legion Field gespielt. An der Flag-Football-Auslosung der World Games nehmen Mannschaften aus Österreich, Mexiko, Panama, Italien, Dänemark, Deutschland und Frankreich teil, das am Sonntag der erste Gegner der Vereinigten Staaten war.

Lewis, gebürtig aus Mesquite, Texas, beendete seine UCA-Karriere mit 197 Karriere-Empfängen (Zweiter in der Schulgeschichte) und 2.618 Receiving Yards (Dritter) sowie 24 Touchdowns. Er wurde von den Buffalo Bills in der siebten Runde des NFL Draft 2015 gedraftet.

„Es ist aufregend, wieder die Chance zu haben, an Wettkämpfen teilzunehmen“, sagte Lewis, der nach dem Ende seiner Spielerkarriere wissenschaftlicher Assistent an der UCA war. „Es ist etwas Neues, aber es ist immer noch ein Wettbewerb auf dem Fußballplatz. Wir wollen alles gewinnen.

Die World Games 2022 werden fast 3.600 Athleten aus 110 Ländern zusammenbringen.