David Roddy: Die Brillanz des Basketballstars des Bundesstaates Colorado

Home Sport David Roddy: Die Brillanz des Basketballstars des Bundesstaates Colorado

„Das Verdienst gebührt dem Mann, der tatsächlich in der Arena ist, dessen Gesicht mit Staub, Schweiß und Blut befleckt ist; der tapfer strebt; wer irrt, wer scheitert immer wieder, denn ohne fehler und ohne fehler gibt es keine bemühung.

David Roddy war der Mann in der Arena, über den Teddy Roosevelt in letzter Zeit viel gesprochen hat.

Es ist der letzte Tag im Januar, und der Stürmer des Bundesstaates Colorado (oder Guard oder Center, je nach Tag) steht an der Freiwurflinie und hat weniger als zwei Sekunden Zeit, um das Spiel zu gewinnen, in einem Rivalen-Showdown gegen Wyoming. Der 6-Fuß-6, 255-Pfund-„Güterzug“, wie ihn ein ehemaliger Trainer beschrieb, steht mit einem schiefen Lächeln im Gesicht in der Schlange und starrt auf einen 15-Fuß-Reifen mit rauflustigen Schülern aus Wyoming direkt hinter dem Korb.