Das Reiseprogramm der SEC-Fakultät nimmt jetzt Bewerbungen entgegen

Home Reisen Das Reiseprogramm der SEC-Fakultät nimmt jetzt Bewerbungen entgegen

Das SEC-Fakultätenreiseprogramm nimmt ab sofort Bewerbungen für das akademische Jahr 2022-2023 entgegen. Dieses Programm zielt darauf ab, Beziehungen zu fördern, die die Zusammenarbeit zwischen den SEC-Mitgliedsuniversitäten anregen. Es gibt Vollzeit-Fakultätsmitgliedern einer SEC-Universität die Möglichkeit, zu einem anderen SEC-Campus zu reisen, um Ideen auszutauschen, Förderanträge zu entwickeln, Vorträge zu halten, zu forschen und Aufführungen zu liefern. Die Teilnahme an diesem Programm ist kontinuierlich während des gesamten Studienjahres und die Empfänger werden im Herbst offiziell bekannt gegeben.

Die Abteilung für Forschung und Innovation führt derzeit einen internen Wettbewerb durch, um Fakultätsmitglieder auszuwählen, die die U of A im Programm 2022-2023 vertreten werden. Bewerbungsschluss für den internen Wettbewerb ist der 18. Juli 2022. Interessierte Professorinnen und Professoren können sich unter bewerben InfoBereit.